Stellenanzeigen

Stellenanzeigen

KÜNSTLERISCHE LEITUNG DER MÄDCHENCHÖRE (M/ W/ D)

Der Mädchenbereich ist seit jeher einer der wesentlichen Grundpfeiler der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund. Im Opernkinderchor und seinen Vorchören werden besonders begabte Mädchen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren im Chorsingen und im Sologesang gefördert. Regelmäßige Proben und ergänzender Einzelunterricht sowie Intensivprobenfahrten und Konzertreisen vervollständigen das pädagogische Profil der Ensembles. Im Fokus der Konzerttätigkeit stehen regelmäßige Projekte in Kooperation mit dem WDR, die Mitwirkung an Musiktheaterproduktionen und die Zusammenarbeit mit namhaften Dirigenten wie Yannick Nézet-Séguin oder Theodor Currentzis. Zuletzt traten die Mädchen am Theater Dortmund und im Musiktheater im Revier Gelsenkirchen in Humperdincks „Hänsel und Gretel“, Bizets „Carmen“ und Puccinis „La Bohème“ in Erscheinung. Konzertreisen führten die Ensembles bisher nach China, Südkorea, Kroatien und Frankreich.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Künstlerische Leitung der Mädchenvorchöre im Alter von 6-9 Jahren sowie des Opern-Kinderchores im Alter von 9-13 Jahren.
  • Künstlerisch-inhaltliche und organisatorische Leitung des Fachbereichs Opern-Kinderchor.
  • Gewinnung neuer Mitglieder und intensive Mitwirkung bei den alljährlichen Schulbesuchen der Chorakademie.
  • Organisation von Konzerten, Wettbewerbs- und Festivalteilnahmen sowie Chorreisen.
  • Zusammenarbeit mit den Kulturpartnern der Chorakademie (Der WDR mit seinen Ensembles – insbesondere der WDR Rundfunkchor und das WDR Sinfonieorchester, Konzerthaus Dortmund, Theater Dortmund, Dortmunder Philharmoniker, Bochumer Symphoniker, Musiktheater im Revier, Ruhrfestspiele, Ruhrtriennale u.v.a.)
  • Kreative Entwicklung von eigenen Projekten.
  • Mitarbeit im Team und Kommunikation zu den Eltern der Chormitglieder.

Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes Musikstudium (vorzugsweise Chorleitung mit Zusatzqualifikation im Kinder- und Jugendbereich und/oder Kirchenmusik und/oder Schulmusik).
  • Eine exzellente künstlerische Expertise, ausgeprägte Kenntnisse in der Praxis der Kinderchorarbeit sowie einschlägige Literaturkenntnisse.
  • Mehrjährige Berufs- und Lehrerfahrungen in der Kinderchorleitung und Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Mädchen.
  • Freude an der künstlerischen Arbeit mit Kindern.
  • Kreativität, Anpassungs- und Belastungsfähigkeit, eine hohe Bereitschaft zur Arbeit im Team sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit – insbesondere im Umgang mit den Chormitgliedern und ihrer Eltern.

Unser Angebot:
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung und eine Beschäftigung im Angestelltenverhältnis.
  • Integration in eine gut organisierte Fachgruppe, die in der Zusammenarbeit eine wichtige Rolle spielt. Es erwartet Sie ein hochmotiviertes, engagiertes und hochprofessionelles Kollegium.
  • Ständiger fachlicher Austausch mit Stimmbildnern und Chorleitern.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet.
  • Kooperation und Entwicklung von Ideen mit den anderen Fachbereichen der Chorakademie.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Möglichkeit zur Fort-und Weiterbildung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. April 2021 an unseren Geschäftsführer, Herrn Stefan Quehl – vorzugsweise per Mail an geschaeftsleitung@chorakademie.de.

Die Vorstellungen sind für den Zeitraum Ende Mai/Anfang Juni 2021 geplant.


  BUCHHALTUNGSKRAFT (M/ W/ D)

Die Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Buchhaltungskraft (m/w/d) – Vollzeit (100%)

In Europas größter Singschule mit über 700 Sängerinnen und Sängern macht nicht nur der Ton die Musik. Neben den vielen künstlerischen Aufgaben prägen ebenso organisatorische und administrative Aufgabenstellungen unser tägliches Handeln. Ihr Aufgabenprofil beinhaltet die Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung (Datev), die Abwicklung des Zahlungsverkehrs, Reisekostenabrechnungen unter Anwendung des LRKG, Abrechnungen der freien Honorarverträge, die Mitarbeit bei der Vorbereitung/ Abwicklung von Förderanträgen, die Überwachung offener Posten, das Mahnwesen, Plan/ Ist-Erfassung bzw. Auswertungen in der Kostenrechnung sowie die Vorbereitung und Begleitung der Erstellung der Jahresabschlüssen. Darüber hinaus sind Kenntnisse im Personalwesen nötig.
Als kompetente Fachkraft in der Buchführung komplettiert der sichere Umgang mit den Microsoft Programmen Excel und Word Ihr Profil.
In einem hochmotivierten und professionellen Team aus künstlerischen und organisatorischen Mitarbeitern, sind Sie Teil einer interessanten und wachsenden musikalischen Institution. Eine leistungsgerechte Bezahlung ist für uns ebenso wie eine sorgfältige und fundierte Einarbeitung selbstverständlich. Als modern denkende Institution bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte gerne per E-Mail senden:

sekretariat@chorakademie.de Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e. V. Reinoldistraße 7-9 D-44135 Dortmund
 

PROJEKTMANAGER/IN (M/W/D)
Die Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmanager/in im Bereich der Jugendchöre – Vollzeit (100%)


Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Planung, Organisation und Durchführung von Konzerten und Chorfahrten
  • Planung und Umsetzung von Freizeitaktivitäten der Jugendchöre
  • Raum- und Termindisposition
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung des 2. Deutschen Mädchenchorfestivals der Chorakademie Dortmund
  • Individuelle Betreuung der jugendlichen Sängerinnen und Sänger/Mitgliederverwaltung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten für den Fachbereich Jugend (Jugendschutz, Mitgliedsbeiträge, Anmeldungen, Kündigungen, Mahnungen)
  • Betreuung der wöchentlichen Proben
  • Koordination und Betreuung von ehrenamtlichen Helfern
  • Budgetverantwortung und Kalkulation von Fahrten und Projekten
  • Beantragung von Fördermitteln und Erstellung der Verwendungsnachweise
  • Kommunikation zwischen künstlerischen Mitarbeitern, Eltern und Mitgliedern

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Kulturmanagement, Event- oder Projektmanagement
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Projektorganisation, Reiseplanung und Konzertmanagement
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Hohes Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Affinität zu klassischer Chormusik
  • Vorwissen im Bereich Social Media wäre wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein engagiertes und motiviertes Team
  • Befristete Anstellung in Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Januar 2022 mit der Option auf Weiterbeschäftigung
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung

Bewerbungen ausschließlich per Mail an: sekretariat@chorakademie.de Rückfragen an Ilka Seuken: Mail: seuken@chorakademie.de, Tel.: 0231 39980572